Vorträge, Seminare und Workshops (intern sowie extern)

Im Rahmen meiner langjährigen Tätigkeit als Heilpraktikerin, Kosmetikerin und Inhaberin von Atlantis halte ich im
gesamten deutschsprachigen Raum Vorträge über Schüßler-Salze, Homöopathie sowie über naturheilkundliche
Themen. Als Repräsentantin von Pharmazeutische Fabrik Dr. Reckeweg GmbH & Co. Bensheim und Fa. Gutsmiedl
HILDEGARD-MEDIZIN besuche ich bundesweit naturheilkundliche Kongresse.

Gerne halte ich auch in Ihrem Unternehmen, bei Ihrem Verein oder auf Ihrem Kongress einen Vortrag bzw. Seminar.
Bei Interesse fordern Sie einfach mein Vortrags-und Seminarangebot an.


MI   17.01.2018  
BITTERSTOFFE -
BODYGUARDS unserer Gesundheit


Das Leben ist oft süßer, als es einem gut tut.
Viele Menschen wissen gar nicht mehr, wie echte, urwüchsige Natur schmeckt.
Aber ausgerechnet die bitterherben Sattmacher halten gesund.
Bitterstoffe sind ein Garant für ein gesundes Leben,
sie sind ganzheitliche Bodyguards, effektiv wirksam gegen Übersäuerung und
gleichzeitg basische "Essbremse". Sie kurbeln die Fettverdauung an
und sind potenter Gegenpol zur permanenten Gier nach Zucker sprich Süßem.

Öffnen Sie gemeinsam mit der Referentin eine Schatzkiste alten Heilwissens
und lassen Sie sich begeistern für die Integration von altem Heilwissen in die
Neuzeit. Untrennbar verbunden mit dem Begriff Bitterstoffe ist ein Name:
Hildegard von Bingen. Die Visionärin und "sehende Grande Dame des
Mittelalters" hat uns in ihren Schriften eine Fülle an Rezepturen hinterlassen,
deren Aktualität auch nach ca. 900 Jahren nichts an Potenzial eingebüßt hat.

Sie erfahren in diesem kurzweiligen Vortrag viele sofort anwendbare,
praktische Tipps für Ihren Alltag zum Wohl für die ganze Familie.
Verein für Volksgesundheit/
Biochemischer Verein Bergstrasse
14.30 Uhr
Senioren-Tagesstätte Bensheim
Anmeldung ist nicht erforderlich,
eine Spende ist willkommen
















SA   20.01.2018       
FUSS-REFLEXZONEN-MASSAGE

Fusseflexzonen-Massage ist eine altbewährte naturheilkundliche Methode
zur Gesundheitsvorsorge. Eines ihrer Ziele ist die Stärkung der
Selbstheilungskräfte des Menschen, in dem sie positive Impulse für das
Immunsystem setzt. Sie beugt Disharmonien in Körper und Seele vor und
stärkt den Organismus. Neu auftretende Störungen des Gleichgewichts
können dann aus eigener Kraft wieder ausgeglichen werden.
Alle Körperorgane werden optimal durchblutet und mit Nährstoffen
versorgt. Gleichzeitig setzt eine gesteigerte Entschlackung und Entgiftung
des Organismus ein. Das vegetative Nervensystem wird beruhigt.
Die Auswirkungen dieser besonderen Berührungsart an den Füßen sind
ordnende energetische Impulse sowohl für das körperliche als auch für das
seelische Gleichgewicht. Unsere Füße spiegeln auch die energetische
Verbindung zur Erde, unsere Erdung, unsere eigentlichen Wurzeln wider.
Sich der eigenen Wurzeln wieder bewusst zu werden durch eine intensive
Massage an den Füßen führt zu mehr Selbstbewußtsein.
Erfahren Sie in diesem Workshop nicht nur Wissenswertes über die
theoretischen Hintergründe sondern erleben und erlernen Sie auch die
Durchführung dieser gesundheitsfördernden Fuß-Massage, die Sie dann
jederzeit an sich selber anwenden können.
Bitte mitbringen:
2 Handtücker, warme Socken, Schreibzeug, Imbiss für die kleine Mittagspause.
Für Getränke ist gesorgt. Im Kurs wird paarweise geübt.
Anmeldung über KVHS Bergstrasse
http://www.kvhs-bergstrasse.de
e-Mail : info@kvhs-bergstrasse.de
Tel.: 06251 - 17 29 6-0
Kurs-Nr. 30410
10.00 - 16.00 Uhr
in Atlantis, HP-Kirschhausen,
Schlehenweg 9,
Tel.: 0 62 52 - 91 35 85

















SO   21.01.2018  
Anti Aging - natürlich jung

Dieser Workshop ist ein kurzweiliger Streifzug durch die Thematik
"Jugend und Alter".
Von verschiedenen Gesichtspunkten aus beleuchtet die Referentin
Ilse Grote (Heilpraktikerin und Kosmetikerin) diesen umfassenden Themen-
komplex. Dieser Workshop ist keine Informationsquelle über die neuesten Beauty-Trends oder Lifting-Methoden, sondern der Referentin liegt es am Herzen, gemeinsam mit Ihnen/mit Dir, die Erfahrung zu leben, dass nicht jedes kleine Fältchen eine Katastrophe bedeutet, denn
"Göttinnen altern nicht".
Inhalte:
Grundlagen
Was unterscheidet unsere Körperlichkeit in jugendlichen Jahren von denen
jenseits der 50? Welche physiologischen Fakten müssen wir akzeptieren? Entspannung hält jung
Wir relaxen gemeinsam mit einer gegenseitigen Gesichtsakupressur,
die unsere Gesichtsmuskulatur und unsere Psyche entspannt sowie
gleichzeitig Hautfältchen glättet.
(Falls die Gruppe das nicht wünscht, begeben wir uns auf eine entspannende Phantasiereise mit schöner Musik.)
Natürliche "Faltenkiller"

Homöopathie, Schüssler-Salze u. a. naturheilkundliche Mittel und Methoden
sind zielversprechende natürliche Möglichkeiten zum Jungbleiben auf
körperlicher und seelischer Ebene.
Der praxisnahe Workshop vermittelt sofort umsetzbare Tipps und Rezepturen, die unmittelbar im Alltag integriert werden können. Schwerpunktmäßig spielen dabei die Themen Entschlackung,
Entsäuerung, Ernährung und Vitalsoffe sowie die Ausleitung von Schadstoffen eine Rolle.
Bitte bequeme Kleidung tragen, Socken, Schreibzeug und Imbiss für die
kleine Mittagspause mitbringen, Getränke sind vorhanden.
Nur für Frauen!
Ameldung KVHS Bergstrasse
http://www.kvhs-bergstrasse.de
e-Mail : info@kvhs-bergstrasse.de
Tel.: 06251 - 17 29 6-0
Kurs-Nr. 30405
10.00-14.00 Uhr
in Atlantis, HP-Kirschhausen,
Schlehenweg 9,
Tel. 0 62 52 / 91 35 85

























MO   22.01.2018
Die Heilkräuter der Hildegard von Bingen

Hildegards Heilwissen und ihre Natur-Apotheke verblüffen immer mehr.
Ihr zeitgemäßes Wissen gilt als der Grundstein der modernen Phytotherapie.
Warum warnt Hildegard vor den "Küchengiften" wie Lauch oder Pfirsichen?
Was steckt dahinter?
Hildegard weist auf Pflanzen und Knollen mit großer Heilkraft für Magen und
Verdauung hin. Galgant, Bertram und Veilchen - diese Pflanzen und Heilkräuter
entpuppen sich als wahre Naturtalente, die die heutige Medizin in wichtigen
Punkten ergänzen.
Auch beschreibt Hildegard Bitterstoffe in Angelika- und Enzianwurzel,
die medizinisch viel vollbringen.
Doch was können diese Heilpflanzen und sind sie wirklich besser?
Der Vortrag bietet einen Kompass über wesentliche Basismittel und
Naturheilmittel aus Pflanzen. Ebenso wird die Hildegardsche Philosophie beleuchtet.
Die Teilnehmer erhalten praktische Anwendungen an die Hand, die aufzeigen,
welche Hildegard-Mittel bei welchen Beschwerden wirken.
Anmeldung KVHS Bergstrasse
http://www.kvhs-bergstrasse.de
e-Mail : info@kvhs-bergstrasse.de
Tel.: 06251 - 17 29 6-0
Kurs-Nr. 30607
ab 19.00 Uhr, 
Bensheim, Goethe-Gymnasium












MO   29.01.2018
SCHÜSSLER-SALZE - MEHR WISSEN
Insiderwissen - Zeichen aus dem Gesicht
und wissenswerte Details


Im Workshop wird das Grundwissen über Schüßler-Salze vertieft und auch
die psychische Ebene derer Wirkungsweise beleuchtet. Ausführlich erklärt
wird die Vorgehensweise, sich für das richige Salz zu entscheiden, wenn in
der Literatur mehrere Salze zur Behandlung vorgeschlagen werden.
Weitere Vortragsinhalte sind Antlitzdiagnostik, Mangelerscheinung an der
Zunge sowie differenzierte Betrachtung von Salzdefiziten an der Haut.
Neben vielen praxisnahen Rezepturen erfahren Sie auch, mit welchen
anderen naturheilkundlichen Methoden die Schüßler-Salze sinnvoll
kombinierbar sind.
 
Sie können den Abend auch ohne Vorkenntnisse besuchen.
Bitte Schreibmaterial mitbringen.
Anmeldung KVHS Bergstrasse
http://www.kvhs-bergstrasse.de
e-Mail : info@kvhs-bergstrasse.de
Tel.: 06251 - 17 29 6-0
Kurs-Nr. 30408
18.00-21.00 Uhr, 
Bensheim, Goethe-Gymnasium











MI   21.02.2018  
Ladies Brunch
Frauenfrühstück mit Vortrag ANTI Aging - ewig jung

offene Veranstaltung, Gäste willkommen
Gleichstellungsbeauftragte
Frau Ostrowski
Stadt Heppenheim
09.30 - 11.30 Uhr, Karlstraße 2,
64646 Heppenheim
MI   28.02.2018
Entgiftung, Entschlackung
mit Naturheilkunde

In den letzten Jahrzehnten haben sich unsere Umwelt- und Lebensbedingungen extrem verändert. Täglich werden wir mit chemischen Verbindungen aus der Nahrung, der Luft oder durch Hautkontakte konfroniert. Der rasanten Zunahme der Belstungen von außen kann sich unser Körper
nicht dauerhaft widersetzen. Nimmt die Belastung mit Schadstoffen überhand, läuft - bildlich gesprochen - das Fass über: Wir werden krank!
Spätestens jetzt wird es höchste Zeit, die Elimination von Schadstoffen voranzutreiben und den Körper - sprich den Stoffwechsel - zu entlasten.
Daher macht es viel Sinn, schon im Vorfeld von Krankheit, den Organismus in der Entlastung von Schlacken oder ihm unzuträglichen Stoffen zu unterstützen. Naturheilkundliche Maßnahmen und Mittel gibt es genügend:
Schüßler-Salze, Pflanzenheilkunde, Homöopathie und vor allem auch ein ausreichendes Maß an Bitterstoffen, um nur einige zu nennen.
Im Vortrag von HP Ilse Grote erhalten Sie einen umfassenden Überblick darüber mit vielen praktischen Tipps, die Sie sofort im Alltag umsetzen können, um gesund zu bleiben oder wieder zu werden.
Kommunikationszentrum
Pharmazeutische Fabrik
Dr. Reckeweg Bensheim
http://www.reckeweg.de
19.30 Uhr
Anmeldung nicht erforderlich















SO   11.03.2018
SICH GEGENSEITIG GUTES TUN

Verwöhnen und sich verwöhnen lassen:
Wer einmal dem Alltagsstress entfliehen und so richtig schön relaxen möchte, findet bei Aroma- und Handmassagen vollkommene Entspannung.
Tiefste innere Ruhe stellt sich bei einer Meditation ein.
Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen zwei kleine Handtücher und Verpflegung mit.
Die Anmeldung ist nur paarweise möglich.
Anmeldung KVHS Bergstrasse
http://www.kvhs-bergstrasse.d
e-Mail : info@kvhs-bergstrasse.de
Tel.: 06251 - 17 29 6-0
Kurs-Nr. 30101
10.00-15.30 Uhr
in Atlantis, HP-Kirschhausen,
Schlehenweg 9,
Tel. 0 62 52 / 91 35 85


MI   14.03.2018   
SCHÜSSLER-SALZE - mehr Wissen

Im Vortrag vertiefen wir gemeinsam unser Grundwissen über Schüßler-Salze, auch die psychische Ebene ihrer Wirkungseise wird beleuchtet.
Ausführlich erklärt die Referentin die Vorgehensweise, sich für das richtige
Salz zu entscheiden, wenn in der Literatur mehrere Salze zur Behandlung vorgeschlagen werden.
Vortragsinhalte sind Antlitzdiagnostik, Mangelerscheinungen an der Zunge sowie differenzierte Betrachtung von Salzdefiziten an der Haut.
Neben vielen praxisnahen Rezepturen erfahren Sie auch, mit welchen
anderen naturheilkundlichen Methoden die Schüßler-Salze sinnvoll kombinierbar sind.
Katholische Kirche HP-Kirschhausen, 15.00 Uhr,
Anmeldung nicht erforderlich,
Gäste sind willkommen










SA/SO   17./18.03.2018
INTERBIOLOGICA Darmstadt

Nur für Fachpublikum.
im Darmstadtium
HILDEGARD-MEDIZIN GUTSMIEDL
www.bitterkraft.de
www.hildegard-spezialist.de

SA   24.03.2018  
Tag der offenen Tür im GESUNDHEITSZENTRUM Ludwigshafen/Rh.

Demonstration Mobilmassage und diverse Entspannungsmethoden
ab 11.00 Uhr
Gesundheitszentrum LU-Ogg.
Stadt Ludwigshafen/Rh.
Seniorenabteilung


SA/SO   07./08.04.2018
Heilpraktikertagung Baden-Baden

Nur für Fachpublikum.
HILDEGARD-MEDIZIN GUTSMIEDL
www.bitterkraft.de
www.hildegard-spezialist.de

SA   14.04.2018    
Heilpraktiker-Symposium München

Vortragsthema noch offen.
Nur für Fachpublikum.
Hilton Munich Park
HILDEGARD-MEDIZIN GUTSMIEDL
www.bitterkraft.de
wwww.hildegard-spezialist.de
MO    16.04.2018
Mythos Hildegard von Bingen,
Klosterbeet und "Küchengifte" 


Hildegards Heilwissen und ihre Natur-Apotheke verblüffen immer mehr.
Ihr zeitgemäßes Wissen gilt als der Grundstein der modernen Phytotherapie.
Warum warnt Hildegard vor den "Küchengiften" wie Lauch oder Pfirsichen?
Was steckt dahinter?
Hildegard weist auf Pflanzen und Knollen mit großer Heilkraft für Magen und
Verdauung hin. Galgant, Bertram und Veilchen - diese Pflanzen und Heilkräuter
entpuppen sich als wahre Naturtalente, die die heutige Medizin in wichtigen
Punkten ergänzen.
Auch beschreibt Hildegard Bitterstoffe in Angelika- und Enzianwurzel,
die medizinisch viel vollbringen.
Doch was können diese Heilpflanzen und sind sie wirklich besser?
Der Vortrag bietet einen Kompass über wesentliche Basismittel und
Naturheilmittel aus Pflanzen.
Die Teilnehmer erhalten praktische Anwendungen an die Hand, die aufzeigen,
welche Hildegard-Mittel bei welchen Beschwerden wirken.
Gesundheitszentrum LU-Ogg.
18.00 - 20 Uhr
Stadt Ludwigshafen/Rh.
Seniorenabteilung
















MO   23.04.2018
SCHÜSSLER-SALZE: Richtig schüsslern
 

Die Schüßler-Mineralsalzlehre hat in den letzten Jahren in der Naturheilkunde an Bedeutung gewonnen. Schüßler-Salze aktivieren die zelleigene Energieproduktion, indem sie Mineralsalze im Körper sinnvoll ergänzen und ausgleichen. Der Workshop klärt die richtige Handhabung:
Wie finde ich das richtige Salz?
Wie viele Salze pro Tag darf ich einnehmen?
Kann ich Salze beliebig miteinander kombinieren?
Wann ist die beste Einnahmezeit?
Bitte bringen Sie Schreibzeug mit.
Anmeldung KVHS Bergstrasse
http://www.kvhs-bergstrasse.d
e-Mail : info@kvhs-bergstrasse.de
Tel.: 06251 - 17 29 6-0
Kurs-Nr. 30302
19.00-21.00 Uhr
Bensheim, Goethe-Gymnasium






SA   05.05.2018    
CAM Düsseldorf
Vortrag "Schmerz lass´nach"


Immer mehr Menschen in Deutschland leiden unter chronischen oder akuten Schmerzen. Knapp 5% der Bevölkerung sind betroffen, davon Frauen häufiger als Männer. Therapeuten müssen angesichts der wachsenden Anzahl an Schmerzpatienten, gleich welcher Genese, mit alternativen Behandlungsmöglichkeiten aufwarten können.
An ausführlichen Fallbeispielen zu schmerzhaften Frauenbeschwerden wie Dysmenorrhoe oder entzündlichen Reizungen der Ovarien, Traumata, Kopf-, Rücken- oder Gelenkschmerzen, Entzündungen jeglicher Art und neuralgischen Beschwerdebildern, zeigt HP Ilse Grote anschaulich das breite Spektrum naturheilkundlicher Therapieoptionen.
Schmerzbehandlung ohne den Fokus auf die Psyche des Patienten zu lenken ist undenkbar - auch gegen psychosomatisch bedingte Schmerzzustände wie z. B. spastisches Kolon oder funktionelle Herzbeschwerden gibt es effiziente naturheilkundliche Therapieoptionen.
Die Referentin bietet ausführliche Beispiele aus ihrer langjährigen Praxiserfahrung: eine erfolgsversprechende Therapiebasis für alternative Schmerztherapie bietet die Komplex-Homöopathie, die indikationsspezifisch eingesetzt werden kann und so die zeitintensive Simile-Suche verkürzt.
Des Weiteren haben sich Homöosiniatrie, Laser- und klassische Nadelakupunktur, Magnetfeldtherapie und Neuraltherapie in der naturheilkundlichen Schmerztherapie bewährt.
Gestreift wird auch die Mineralstofflehre nach Dr. Schüßler, der eine hohe Akzeptanz bei den Patienten widerfährt.
Alternative Schmerztherapie zeigt beachtliche Erfolge, ganz ohne das Risiko von Nebenwirkungen oder Folgeschäden im Gegensatz zu synthetischen Schmerzmitteln. Ein praxisrelevaner Vortrag: Aus der Praxis für die Praxis.
Areal Böhler Düsseldorf
Pharmazeutische Fabrik
Dr. Reckeweg Bensheim
www.reckeweg.de


























SA   12.05.2018   
Süddeutsche Heilpraktikertagung
in Überlingen
 


Vortragsthema noch offen.
Nur für Fachpublikum.
HILDEGARD-MEDIZIN GUTSMIEDL
www.bitterkraft.de
www.hildegard-spezialist.de




SA/SO   16./17.06.2018   
HEILPRAKTIKER-Kongress Karlsruhe

Vortragsthema noch offen.
Nur für Fachpublikum.
HILDEGARD-MEDIZIN GUTSMIEDL
www.bitterkraft.de
www.hildegard-spezialist.de


SA   07.07.2018
Kongress des Südens im MOC München

Vortragsthema noch offen.
Polypharm GmbH Darmstadt
www.polypharm.de



SA/SO   15./16.09.2018
35. Süddeutsche Tage der Naturheilkunde
in Fellbach

 
Vortragsthema noch offen.
Nur für Fachpublikum.
Schwabenlandhalle Fellbach
Pharmazeutische Fabrik
Dr. Reckeweg Bensheim
http://www.reckeweg.de



SA/SO  20./21.10.2018
ACON-TAGUNG Bad Kissingen

Nur für Fachpublikum.
HILDEGARD-MEDIZIN GUTSMIEDL
www.bitterkraft.de
www.hildegard-spezialist.de

SA/SO   20./21.10.2018
INNOVEUTIKA Saarbrücken

Vortragsthema noch offen.
Nur für Fachpublikum.
HILDEGARD-MEDIZIN GUTSMIEDL
www.bitterkraft.de
www.hildegard-spezialist.de


SA   27.10.2018
FDH Heilpraktiker-Fachfortbildung
in Neumünster/Schleswig-Holstein
Hildegard von Bingen -
Ihr Leben, Wirken und ihr Vermächtnis

Nur für angemeldete Fachbesucher.
Für die Veranstaltung gibt es Fortbildungspunkte.
FDH Schleswig-Holstein
und
HILDEGARD-MEDIZIN GUTSMIEDL
www.bitterkraft.de
www.hildegard-spezialist.de






MI-SO   31.10. - 04.11.2018   
Medizinische Woche Baden-Baden
Nur für Fachpublikum.
Pharmazeutische Fabrik
Dr. Reckeweg Bensheim
http://www.reckeweg.de
SA/SO   17./18.11.2018  
Heilpraktiker-Tagung Hilton München

Vortragsthema noch offen.
Nur für Fachpublikum.
Hilton Munich Park
HILDEGARD-MEDIZIN GUTSMIEDL
www.bitterkraft.de
www.hildegard-spezialist.de

SA/SO   24./25.11.2018  
Heilpraktiker-Tagung in HAMBURG

Vortragsthema noch offen.
Nur für Fachpublikum.
Polypharm GmbH Darmstadt
www.polypharm.de


zur Zeit nicht im Programm
In diesem Semester nicht im Programm:

SCHÜSSLER-SALZE von A-Z
ARTHROSE - OSTEOPOROSE
Erholsamer SCHLAF
SCHÜSSLER-SALZE - AUFBAUKURS
Insiderwissen - Zeichen aus dem Gesicht
und wissenswerte Details
CHRONOBIOLOGIE
Die richtige Schwingung heilt....
Faszination "Tibetische Klangschale"
und viele andere Themen....

Auf Wunsch schicke ich Ihnen gerne meine aktuelle Vortragsliste!
***




















Unterwegs in Sache Gesundheit - Wir sind auch mobil für Sie da!
MOBILMASSAGE am Arbeitsplatz

ERHOLUNG vom Bürostress notwendig?
KRAFTTANKEN zwischendurch an einem anstrengenden Arbeitstag?
ENTSPANNUNG für verkrampfte Nackenmuskeln gefällig?
Konditionen bitte anfordern bei:
Atlantis, HP-Kirschhausen,
Schlehenweg 9,
Tel. 0 62 52 / 91 35 85
e-Mail: info@atlantis-zentrum.de